Datenschutzerklärung - Günzburgradio

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZ
 
Datenschutzerklärung (gemäß DSGVO)
Pflichtinformationen und allgemeine Hinweise.
Der Webseitenbetreiber legt auf Datenschutz großen Wert.
 
Rudolf Gürtler
Graf-Berthold-Strasse 1
89312 Günzburg (Bayern)
Tel: +49(0)177-239 78 10
 
Das Wichtigste zuerst:
Datenschutz ist Vertrauenssache und Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Wir respektieren Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre. Der Schutz und die gesetzeskonforme Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sind daher für uns wichtige Anliegen.
 
Anmeldung auf der Website
Sie können sich auf unserer Website anmelden. Die übermittelten Daten dienen ausschließlich zum Zwecke der Anmeldung. Bei der Anmeldung abgefragte Pflichtangaben sind vollständig anzugeben. Andernfalls ist eine Anmeldung nicht möglich.
 
Im Falle wichtiger Änderungen, etwa aus technischen Gründen, informieren wir Sie per E-Mail. Die E-Mail wird an die Adresse versendet, die bei der Anmeldung angegeben wurde.
 
Die Verarbeitung der bei der Anmeldung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.
 
Wir speichern die bei der Anmeldung erfassten Daten während des Zeitraums, den Sie auf unserer Website registriert sind. Ihren Daten werden gelöscht, sollten Sie Ihre Registrierung aufheben. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.
 
Kontaktformular
Von den per Kontaktformular übermittelten Daten werden einschließlich Ihre Kontaktdaten gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen bereitzustehen.
 
Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1Satz 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt - siehe ergänzend auch unten "Ihr Recht".
 
Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben davon unberührt.
 
 
Zustimmung zur Datenverarbeitung - Widerruf dieser Einwilligung
Auf unserer Webseite werden personenbezogene Daten erhoben. Dies erfolgt soweit möglich auf freiwilliger Basis und nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung können wir diese Daten verarbeiten. Sie können jederzeit Ihre Einwilligung widerrufen. Für den Widerruf reicht uns aus, wenn Sie uns eine einfache Email schicken. Die Datenverarbeitung bis zu einem Widerruf bleibt dabei vom Widerruf unberührt.
 
Ihr Recht : Auskunft, Berichtigung: Löschung
Nutzer erhalten auf AnfrageIhrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.
 
Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde ist der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz . Hier der Link
Ich würde die Anschrift angeben:
Wagmüllerstraße 18
80538 München
poststelle@datenschutz-bayern.de 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü